BPM – auf den Zug aufspringen und Einstieg leichter machen – IT-Director – Monitoring nicht vergessen

By |2018-03-13T18:30:00+00:006. Juli 2013|Allgemein|0 Comments

In der aktuellen Ausgabe des IT-Director, hier online zu finden, greift Daniela Hoffmann das Thema BPM auf und beleuchtet die verschiedenen Trends. Lesen Sie den Artikel online.

Dass sich was tut bei BPM beschreiben neben Sven Fischer von logicline auch T-Systems und camunda. Interessant sind die Statements zu Monitoring und dem BPM-Einsatz bei mittleren oder kleineren Firmen, auch im Zusammenhang mit neuen SaaS-Angeboten.

Und Monitoring nicht vergessen: Nur durch das aktive Messen und Vergleichen (Business Activity Monitoring) von Prozessen und Prozessereignissen ist man in der Lage, Verbesserungspotentiale und Engpässe effektiv zu erkennen und zu beheben.

About the Author:

Edgar Schüber
Edgar Schüber ist Geschäftsführer der logicline GmbH und leidenschaftlicher Unternehmer. Er liebt schlanke und agile Ansätze und treibt so Innovation und Digitalisierung im Mittelstand voran. Er ist bereits seit 1994 als Gründer, Geschäftsführer, Vorstand und Coach in verschiedenen IT-Unternehmen tätig.