Hackathon Stuttgart in der 8. Auflage – interdisziplinär, vernetzt und innovativ

Festos little robotSeit bereits 8 Jahren ist der Hackathon Stuttgart der absolute Renner für alle Software- und Technikbegeisterten im Großraum Stuttgart und darüber hinaus. Mit anfangs knapp 30 Hackern in eigenen Büroräumen ist das Event nun auf bis zu 250 Hacker im Römerkastell gewachsen! Seit 2015 sind namhafte Sponsoren mit dabei: wie z.B. BOSCH (bereits seit 2015), oder Festo, der Stuttgarter Flughafen, Porsche, Kärcher, Lenze, Adamos, car2go, Trumpf, NTTData, Deutsche Bahn und einige mehr.

Coole Technologien und Produkte für ein Wochenende greifbar

Nicht nur, dass die Sponsoren den Hackathon Stuttgart unterstützen. Sie bringen auch mächtige Plattformen, APIs, Produkte oder Gadgets mit. Mit diesen arbeiten die Hacker an diesem Wochenende, entwickeln innovative Ideen und sammeln “hands-on” Erfahrung. Die Themen und die Breite der verfügbaren Plattformen macht den Hackathon Stuttgart zu einem einzigartigen Event für die Hacker-Community. Technischer Support der Sponsoren gibt den Hackern tiefe Einblicke in die jeweiligen Plattformen und Unternehmen – alles greifbar an einem Ort, an einem Wochenende! Das ist in dieser Form selten gegeben und macht den Hackathon Stuttgart so speziell.

Mobilität, Industrie und Fintech beim Hackathon Stuttgart

Porsche Taycan

Vernetzung und Zusammenarbeit im Team wird von Freitagabend bis Sonntagabend für 48 Stunden groß geschrieben. Beste Chancen auf die Preise haben die Hacker-Teams, die die Vielfalt der Plattformen ausnutzen und damit smarte Ideen als Prototyp umsetzen. Die Sponsoren schätzen den direkten und fachlichen Austausch mit den Teams und die Erkenntnisse aus deren “Hacks”. Eine Bereicherung ist seit 2018 Stuttgart Financial und dessen Sponsoren mit Plattformen für Financial Services. Damit lässt sich Digitalisierung weiterdenken für die zukünftige vernetzte Welt. Der Kreativität der Hacker sind kaum Grenzen gesetzt!

Was bringt 2020?

Wir möchten Jahr für Jahr besser, noch innovativer, noch vernetzter werden. Konzept und Organisation des Hackathon Stuttgart schleifen wir von Jahr zu Jahr. Die Hacker-Community und die Sponsoren sollen die Chance haben, sich auf technisch-fachlicher Ebene über die Herausforderungen der Plattformen oder den Möglichkeiten aus der Vernetzung verschiedener Domänen auszutauschen und zu lernen.

Bei logicline ist Digitalisierung unser Kerngeschäft, wir realisieren digitale Plattformen, mit denen unsere Kunden ihr Geschäft voranbringen. Der Hackathon Stuttgart ist eine offene Plattform, um Unternehmen und Digital-Begeisterte unterschiedlichster Disziplinen zu vernetzen, um zu lernen und Innovation zu fördern. Seid gespannt auf 2020!

Porsche Dashboard Bosch Robotino Dremel 3D-printers