Industrie 4.0 – Digitale Revolution im Maschinenbau

Veranstaltungsreihe: Anwendungsarchitekturen für Heroku und Salesforce im IoT-Kontext

Maschinenbauer und OEMs erhoffen sich vom Industrial Internet of Things, kurz IIoT, zukünftig Vorteile, stehen jedoch aktuell noch vor großen Herausforderungen.

In diesem Event geben wir Ihnen einen Überblick über mögliche Lösungen und Architekturen für Anwendungen im IoT-Kontext auf der Basis von Heroku und Salesforce. Erfahren Sie an Beispielen aus der Praxis wie IoT-Anwendungen auf der Salesforce-Plattform abgebildet werden. Ein Beispiel der Firma Lenze veranschaulicht, wie mit dem “Asset Management” kundenspezifische Services angeboten werden. Im Workshop-Stil werden wir hands-on Beispiele für passgenaue IoT-Lösungen mit Heroku und unserem Baukasten “assets360” präsentieren.

Wir zeigen Ihnen unter dem Motto „Mehrwert durch Daten“, worum es bei Industrie 4.0 wirklich geht und welche Chancen sich Ihrem mittelständischen Unternehmen bieten.

Wann? 5. Juni  2019 von 12.00 bis 18.00 Uhr
Wo?   logicline GmbH, Planiestraße 10, 71063 Sindelfingen

Agenda

  • Hands-on Workshop zu IIoT mit Salesforce und logicline
  • “Digitale Revolution im Maschinenbau” und Industrie 4.0
  • Digitale Transformation: mit Daten von Assets und Sensoren hin zu neuen digitalen Geschäftsmodellen
12:00 – 13:00:    Willkommen und kleiner Snack
13:00 – 14:00:    Salesforce als Plattform für neue digitale Business-Modelle
14:00 – 17:00:    Praxisbeispiele und Hands-on zu assets360 mit logicline
17:00 – 18:00:    Networking und Ausklang

Melden Sie sich jetzt an!

Erfahren Sie aus erster Hand, was Sie tun können, um Daten richtig zu nutzen und somit bei der Digitalisierung vorne mitzuspielen. Die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmer limitiert (First Come – First Serve). Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die Diskussion mit Ihnen.

Jetzt für eines der Events anmelden und kostenlosen Platz sichern!

5. Juni 2019 in Stuttgart/Sindelfingen
12. Juni 2019 in Frankfurt
19. Juni 2019 in München